Große Spende für das Projekt Casa Menina Mulher, Recife

Toller Start ins Neue Jahr 2016 für das Förderprojekt Casa Menina Mulher (Haus für Mädchen und junge Frauen).

 

Auch in diesem Jahr sind die ersten berufsbildenden Kurse für junge Frauen aus den Armenvierteln in Recife, Nordost-Brasilien, gesichert.

 

Denn am Sonntag, den 24. Januar 2016 fand in Papenburg beim Baumarkt „BauXpert Schulte“ wieder ein Info- und Ausstellungstag mit allerhand Attraktionen statt. Mit dabei ist der „Brasilien-Freundeskreis Papenburg“, der auch für das Kaffee- und Kuchenbüffet verantwortlich ist. Hauptattraktion des Tages ist die große Versteigerung. Eigens dafür wurde der professionelle Moderator und Auktionator Thorsten Castle dazu eingeladen. Die Geschäftspartner von „BauXpert Schulte“ sponsern Baumarkt-Artikel für den guten Zweck. Das fängt mit RIGIPS-Platten an und geht über Farben und Paletten Beimauersteine bis hin zu einem kompletten Schornstein. Insgesamt kamen 28 Artikel unter den Hammer und der komplette Erlös aus dem Verkauf geht an das Partnerprojekt des „Brasilien-Freundeskreises Papenburg“.

 

Die Mitglieder des Freundeskreises sorgen für leckeren Kuchen und Kaffee, unterhalten die Kleinkinder am Glücksrad und informieren über das konkrete Partnerprojekt in Brasilien. Das Zelt war den ganzen Tag über gut gefüllt und dadurch hatten die insgesamt 18 Personen des Brasilien-Freundeskreises reichlich zu tun. Darunter war zum ersten Mal auch Adam, der seit einem Jahr in Deutschland lebt und aus Syrien stammt. Auch er hat sich mit viel Engagement für die gute Sache eingesetzt. Und somit war dann die Freude groß, als das stolze Ergebnis der Auktion am Spätnachmittag bekannt gegeben wurde. Es kamen genau 9.000 € für die gute Sache zusammen.

 

Auch im Namen der begünstigten Mädchen und jungen Frauen im Projekt „Casa Menina Mulher“ in Recife unser aufrichtiger Dank an die Geschäftsleitung von BauXpert Schulte in Papenburg für einen tollen Tag und eine große Spende!