Beteiligung des Aktionskreises beim Pfingstival in Bardel 2009


In diesem Jahr schon zum dreißigsten Mal:
Pfingstival 2009 in Bardel (Pfingstmontag, 1. Juni 2009)

Titel: ...und sie fielen aus allen Wolken !!

Der Aktionskreis Pater Beda war natürlich beteiligt, mit einem Rollenspiel über die harte Wirklichkeit der Armen in Brasilien. Auf den folgenden Fotos von dieser Veranstaltung zu sehen:


1.
Gruppenbild aller Akteure, diesmal aus Ibbenbüren, Arnsberg, Nordhorn (Haiti), Remscheid (Brasilien), Hörstel und Basel/CH.

 

 

 

 

2.
Dem Reichen werden die Schuhe geputzt aber er zahlt nicht.

 

 

 

3.
Die Polizei schützt den Reichen und nimmt den Schuhputzer mit.


4.
Der Polizist stoppt den armen Radfahrer und beschuldigt ihn des Diebstahls, da er keine Kaufquittung über das Fahrrad hat. Arme werden immer diskriminiert.


5. Drogenboss in Rio de Janeiro schickt junge Leute in Drogen- und Prostitutionsgeschäfte.


6.
Polizist und Drogenboss sind Freunde, er bekommt Schweigegeld vom Drogenboss.


7.
Arme und verwitwete Frauen kommen und bitten beim Priester um Rat.


8. Anhand der Seligpreisungen verweist der Pater auf das, was es im christlichen Leben ankommt.