Erster >1. Vorsitzender< des Aktionskreises war Lehrer und Pfarrer

Die Mitglieder und Freunde des Aktionskreises Pater Beda sind vom Tod ihres ersten >1. Vorsitzenden< betroffen.

Heinz Vethacke aus Ahaus, der nach der offiziellen Gründung unseres Vereins 1984 den Vorsitz übernahm, engagierte sich von Anfang an für mehr Solidarität mit den Armen und hielt noch im September seine sehr persönliche Grußansprache zum 50-jährigen Priesterjubiläum von Pater Beda vor dem Klostergebäude in Bardel/Bad Bentheim.

ZEITUNGSBERICHT ZUM TODE VON HEINZ VETHACKE

 

Heinz Vethacke neben Pater Beda bei der Gründungsversammlung

des Aktionskreises Pater Beda für Entwicklungsarbeit e.V., er bleibt 1. Vorsitzender bis 1990.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

drei Fotos während eines

eines Benefizkonzert in der Stadthalle Ahaus 1985