Auszeichnung für langjährige Unterstützung des Aktionskreises

 

Eberhard Vickermann erhielt am Freitag (07.11.2014) die "Stadtmedaille der Stadt Schwerte" für sein langjähriges Engagement für den Aktionskreis Pater Beda. Eberhard Vickermann ist der jüngste Bruder von Pater Beda und organisiert seit über 45 Jahren zweimal jährlich die Altkleider- und Altpapiersammelaktionen. Die Laudatio hielt sein langjähriger Freund Dietmar Zitzelsberger, der selbst seit vielen Jahren die Aktionen in Schwerte tatkräftig unterstützt und hierdurch die Projekte des Aktionskreises Pater Beda im Nordosten Brasilien lebendig hält. In seiner Laudatio hob Herr Zitzelsberger besonder hervor, wie Eberhard Vickermann den direkten und perönlichen Kontakt zu den Helfern und Firmen sucht, und dadurch eine Verbindlichkeit schafft, die erst zu diesem Erfolg führen konnte, durch so viele Jahre. Eberhard Vickermann bedankte sich im Anschluß für diese Ehrung und erinnerte auch an die vielen Herlferinnen und Helfer und an die vielen Fahrzeuge, die zur Verfügung gestellt werden, ohne die solche Aktionen nicht möglich wären. Glückwunsch - eine verdiente Auszeichnung. Zeitungsartikel hier!