Stadt-Land-Begegnung auf dem neuen AFG-Marktgelände

 

Die Associação Frei Gregorio (Verein Pater Gregor) zählt zu den zehn Institutionen, die das Projekt „Solidarität verbindet“ realisieren. Es liegt im sozialen Brennpunkt der Hafenstadt Cabedelo bei João Pessoa im Nordosten Brasiliens. Auch hier handelt es sich um ein Kinder- und Jugendförderprojekt, welches bereits seit 20 Jahren Kinder und Jugendliche aus verarmten Familien eine besondere Förderung zukommen lässt. Zur Umsetzung des Projektes wurden neue Geräte für die Herstellung von Brot- und Backwaren angeschafft; sie dienen den Kursen im Projekt einerseits zur Vermittlung einer gesunden Ernährung, andererseits zum Erwerb eines Nebenverdienstes zu Hause durch die Produktion und den Verkauf von Backwaren. Anlässlich des Besuches unserer Gruppe aus Deutschland wurden vom Aktionskreis Pater Beda, vertreten durch Udo Lohoff, „Zertifikate“ für absolvierte Kurse im Projekt überreicht; diese wurden mit Stolz entgegengenommen. Vor dem Gebäude des Projektes wurde ein großer überdachter Platz für den zunächst regelmäßig einmal pro Woche stattfindenden Marktverkauf hergestellt; es werden hier sowohl von den Kursteilnehmern hergestellte Brot- und Backwaren als auch von Bauern aus der Umgebung produzierte Produkte aus ökologischem Anbau angeboten. Auch dieses Projekt dient der Stabilisierung der Lebensgrundlage aller am Projekt beteiligten Personen; es dient zudem der Verbesserung der Stadt-Land-Kommunikation und Verhinderung der Landflucht. Besonders herauszustellen ist ebenfalls die Förderung der Bewusstseinsbildung und Entdeckung eigener Ressourcen zur Veränderung der sozialen Situation. Von den Teilnehmern des Kurses wurde in einem abschließenden Auswertungsgespräch besonders ihr neu erworbenes Wissen, ihre neu gewonnene Selbständigkeit und ihr nun vertieftes Gemeinschaftsbewusstsein herausgestellt. Eine Teilnehmerin fasste die persönliche Bedeutung des Projektes abschließend so zusammen: „Das Projekt ist mein zweites Zuhause geworden."

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Spendenkonto:

DKM - Darlehenskasse Münster

IBAN: DE51400602650022444200

BIC: GENODEM1DKM

Stichwort: Cestas Basicas

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bescheinigt dem Aktionskreis Pater Beda: Ihre Spende kommt an!