Solidarisches Engagement zur Bekämpfung des Hungers

 

Heute Vormittag fuhren wir von Brasilia Teimosa mit einem Boot den Fluss Tejipió flussaufwärts bis zur Brücke an der Ausfahrtstrasse zur Stadtmitte von Recife. An den Flussufern des Tejipió sahen wir die dort noch immer vorhandenen Palafitas (Holzpfahlbauten). Ziel unserer Flussfahrt war die ‚Solidarische Küche‘ der MST (Movimento dos Trabalhadores rurais Sem Terra = Landlosen Bewegung) und der ‚Turma do Flau‘. Die Begegnung mit den Menschen in den Palafitas machte uns persönlich sehr betroffen. Gegen 12 Uhr assistierten wir bei der Ausgabe von einem Mittagessen für ca. 100 Personen. Die Essenausgabe der ‚Solidarischen Küche‘ findet zweimal wöchentlich statt; sie wird vornehmlich von Voluntarios (freiwilligen Helfern) mit großem und bewundernswertem Engagement organisiert.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Spendenkonto:

DKM - Darlehenskasse Münster

IBAN: DE51400602650022444200

BIC: GENODEM1DKM

Stichwort: Cestas Basicas

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bescheinigt dem Aktionskreis Pater Beda: Ihre Spende kommt an!