BRASILIEN-REISE STARTET AM 2. MÄRZ

Nun ist es soweit. Einsteigen. Jetzt geht es los Richtung São Paulo und weiter (eigentlich zurück) nach Salvador, unserer ersten Station. Dort werden wir vom Kinderdorf in Simões Filho erwartet. Weitere Gäste kommen uns zu treffen, wir nicht in alle Gegenden reisen können. Morgen treffen wir dann auch auf Pater Wellington, der uns auf der Reise begleitet. Nun noch liebe Grüße von Chico, Linus, Maria und Udo

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Eckart Deitermann (Donnerstag, 03 März 2022 14:08)

    Liebe "Pater Beda-Aktivisten",
    ich wünsche Euch von Herzen gute Begegnungen und Gespräche mit unseren Projektpartnern, und herzliche Grüße an die auch mir bekannten Aktiven vor Ort! Bleibt behütet und trotz schwieriger Zeiten zuversichtlich.
    Liebe Grüße
    Eckart Deitermann

  • #2

    Erich Rump (Freitag, 04 März 2022 12:12)

    Hallo Udo,Maria,Linus u. Chico,
    gute Reise und viele ergebnisorientierte Gespräche mit unseren Partner wünsche ich Euch.
    Viele Grüße an Wellington und Mitarbeiter des Kinderdorfes. In Gedanken sind wir bei Euch und bei Euren Gebeten vergesst bitte nicht unsere Freunde in der Ukraine!
    Bleibt gesund u. viele Grüße

    Erich

Spendenkonto:

DKM - Darlehenskasse Münster

IBAN: DE51400602650022444200

BIC: GENODEM1DKM

Stichwort: Cestas Basicas

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bescheinigt dem Aktionskreis Pater Beda: Ihre Spende kommt an!