Eindrücke der Jahreshauptversammlung 2021

Endlich haben wir wieder die Möglichkeit, uns zu begegnen und die diesjährige Jahreshauptversammlung vor Ort abzuhalten. Neben den Gästen in #KlosterBardel sind uns online weitere Freundinnen und Freunde aus Deutschland und Brasilien zugeschaltet.
Unsere Themen sind die Aktivitäten innerhalb der Pandemie, wie zum Beispiel die Spendenkampagne „Wer Hunger hat, kann nicht warten“. Durch den Live zugeschalteten Präsidenten des Netzwerkes #redesolivida Antonio Cleide Gouveia und dem Franziskaner-Provinzial Pater Amilton dos Santos wird die aktuelle Lage in Brasilien beschrieben. Neben der Klärung formaler Aspekte blicken wir u.a. auf das neue #BMZ -Projekt mit unseren Partnern in Paraíba. Wir danken allen, die an unserer Versammlung und an unser Arbeit in Deutschland und Brasilien mitwirken!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Spendenkonto:

DKM - Darlehenskasse Münster

IBAN: DE51400602650022444200

BIC: GENODEM1DKM

Stichwort: Cestas Basicas

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) bescheinigt dem Aktionskreis Pater Beda: Ihre Spende kommt an!