Spende für das Krankenhausschiff Papst Franziskus

Anlässlich einer großen Jubiläumsveranstaltung am 10. Januar 2020 hat das Steuerbüro DWL - Döcker u. Partner in Rheine statt Geschenke um Spenden für drei lokale Organisationen gebeten. Nun konnten in dieser Woche jeweils 4.000 € an Nuevo Dia e.V. , an den Aktionskreis Pater Beda für Entwicklungsarbeit e.V. sowie an die Caritas Rheine übergeben werden. Alle sind sehr stolz, dass man gemeinsam mit den Gästen diese Organisationen und die damit zusammenhängenden Projekte unterstützen konnte. Auch DWL-Rheine dankt den großzügigen Spendern.

 

Die Spende von 4.000 € von DWL - Döcker und Partner in Rheine ist für das „Krankenhausschiff Papst Franziskus" in Óbidos am Amazonas bestimmt, das von Bischof Johannes Bahlmann mit gefördert und mit organisiert wird! Das Krankenhausschiff ist mit den wichtigsten medizinischen Fachabteilungen, Ärzten und Pflegekräften ausgestattet. Sie sollen die gesundheitliche Versorgung für rund 700.000 Menschen sichern, die auf einer Flussstrecke von 1.000 Kilometern in Dörfern am Amazonas leben und oft keine Möglichkeit haben, einen Arzt in der Stadt aufzusuchen.

- Wir sagen herzlich DANKE für diese tolle Unterstützung. -

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0