Ausführliche Informationen zu den einzelnen Projekten findet man in der rechten Spalte (werden immer weiter aktualisiert)

Einiges Grundsätzliches

Projektförderung in Brasilien

Finanzierung und Unterstützung von unterschiedlichsten Initiativen und Gruppen, die sich in den meisten Fällen im Nordosten Brasiliens befinden. Die Basisgruppen haben in der Regel einen kirchlichen Hintergrund, den es zu kennen und zu berücksichtigen gilt. Wir arbeiten insbesondere zusammen mit

- Sozial- und Pastoralarbeit der Franziskaner

- Kinder- und Jugendförderprojekte

- Landarbeiterbewegungen, der Kommission für Landpastoral

- Frauenförderung

- allgemeine Menschenrechtsarbeit

 

Ziel dieser Hilfen ist es, die Benachteiligten und Armen dabei zu unterstützen, ihre Fähigkeiten zu entfalten, sich selbst zu organisieren und ihre Rechte wahrzunehmen, damit sie dann ihre Lebensbedingungen aus eigener Kraft verändern können. Die größte Zahl der Spenden ist durch die Jahre hindurch schon zweckgebunden, da bereits direkte Partnerschaften bestehen. Der Aktionskreis ist dabei wichtiger Ansprechpartner und hält Kontakt mit den jeweiligen Partnerprojekten, unterstützt den Austausch und hilft die Informationen auf beiden Seiten aktuell zu halten.

 

Schwerpunkte der Unterstützungen

Zunächst wurden Projekte regelmäßig mit Geldern unterstützt, die vor allem den laufenden Betrieb finanzieren. Hierbei handelt es sich meist um feste Partnerschaften in Deutschland, die mit dem Aktionskreis zusammen arbeiten. Insgesamt arbeitet der Aktionskreis regelmäßig mit 26 Partnerprojekten in Brasilien und einem Projekt in Haiti zusammen.

Aktuelles

Auflistung der Partnerprojekte in Brasilien
Auflistung Projekte-2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.0 KB
Finanzplanung für 2013
Finanzplan-Partnerprojekte-2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.1 KB

Fotos, die für sich sprechen